40. Kalenderwoche 2013

Die Bürgermeisterin informiert



Seit der Einweihung des Eifelblickes auf dem Dach der neuen Jugendherberge in der vergangenen Woche ist Nideggen nun um eine weitere Attraktion reicher. Die atemberaubenden Aussicht, die man vom Dach der Jugendherberge genießen kann verbindet ist ein Brückenschlag zwischen den Generationen und Kulturen, Gegenwart und Vergangenheit. Ein Blick vom Gebäude der neuen Jugendherberge auf die Geschichte unserer Stadt und die wunderschöne Landschaft in der wir leben lohnt sich allemal. Anschließend bietet das Nationalparktor viele Informationen in Film und Farbe über die Lebensvielfalt in Wald und Feld.

Bereichert wurde die Stadt Nideggen im September aber nicht nur durch den neuen Eifelblick. Anlässlich der 700 Jahrfeier hat der Eifelverein Ortsgruppe Nideggen eine Parkbank gestiftet. Mit einer Plakette gekennzeichnet steht die Bank nun neben dem Bücherschrank am Zülpicher Tor. Der ausgewählte Standort könnte nicht besser sein um sich ausgiebig und in Ruhe mit dem Inhalt des Bücherschranks zu beschäftigen oder legen sie einfach eine kleine Pause ein.

Eine Pause einlegen muss leider das Café und Restaurant Heiliger in der Kirchgasse in Nideggen. Nach einem großen Brand Mitte September ist uns ein Stadtbild prägendes Gebäude auf dem Weg zur Burg mit der schönsten Terrasse der Eifel verloren gegangen. Da das Gebäude nach wie vor einsturzgefährdet ist, muss die Straßensperrung der Kirchgasse auf Anordnung des Kreises Düren vorerst bestehen bleiben.

Der Kreisverkehr in Nideggen geht in die Bauphase, die Bauarbeiten sollen noch im Oktober beginnen. Die dringend notwendige Entspannung der Verkehrslage im Kreuzungsbereich L11/L249/K32 ist somit absehbar. Ich bitte Sie bereits heute um Verständnis und Rücksichtnahme während der Bauphase. Auch wenn der Straßenverkehr teilweise umgeleitet wird, werden wir alle mit Verzögerungen auf unseren Fahrten umgehen müssen.

Verzögert hat sich die Aufstellung des Haushaltes und des Haushaltsanierungsplanes 2013, nun steht sie in den letzten Zügen. Die Einbringung erfolgt in der Sitzung des Beauftragten für die Stadt Nideggen an Stelle des Rates am 10. Oktober 2013. Sofern Sie sich für den Haushalt und den Haushaltssanierungsplan 2013 interessieren, sollten Sie eine der drei angebotenen Informationsveranstaltungen besuchen. Die Termine der Informationsveranstaltungen und die Bekanntmachung der Sitzung des Beauftragten finden Sie im amtlichen Teil dieses Rundblicks.

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos