26. Kalenderwoche 2013

Abfalltermine Juli 2013


                                 Abfalltermine Juli 2013


Restmüll
Mittwoch, 03.07. (14-tgl.), 17.07. (14-tgl. u. 4-wö.) und 31.07.2013 (14-tgl.) Nideggen
Donnerstag, 04.07. (14-tgl.) und 18.07.2013 (14-tgl. u. 4-wö) Brück, Berg, Thuir, Embken, Muldenau, Wollersheim, Schmidt
Donnerstag, 11.07. (14-tgl. u. 4-wö.) und 25.07.2013 (14-tgl.) Abenden, Rath

Biotonne
Dienstag, 02.07., 16.07. und 30.07.2013 Nideggen, Schmidt
Mittwoch, 03.07., 17.07. und 31.07.2013 Abenden, Brück, Berg, Thuir, Embken, Muldenau, Wollersheim, Rath

Gelbe Tonne
Montag, 08.07. und 22.07.2013 Nideggen, Rath Dienstag, 09.07. und 23.07.2013 Brück, Schmidt
Mittwoch, 10.07. und 24.07.2013 Abenden, Berg, Thuir, Embken, Muldenau, Wollersheim

Papier
Dienstag, 09.07.2013 Nideggen
Mittwoch, 10.07.2013 Brück, Rath
Samstag, 13.07.2013 Abenden, Berg, Thuir, Embken, Muldenau, Wollersheim

Schadstoffmobil

Standorte/-zeiten Schadstoffmobil

Ort Straße Juli Uhrzeit
Wolllersheim Zucker-/ Bachstraße 26 09.00-09.45 Uhr
Embken Kirche 26 10.00-10-45 Uhr
Berg Dorfplatz/Im Pesch 26 11.05-11.50 Uhr
Rath Kirmesplatz 26 12.50-13.35 Uhr
Schmidt Parkplatz Sparkasse 26 13.55-14.40 Uhr
Nideggen Rather Str./St. Florianweg 26 15.00-15.45 Uhr

Zusätzliche Schadstofftermine 2013 beim ELC Horm, Pfarrer-Pleus-Straße 46: Sa. 8.00 – 13.00 Uhr: 13.07., 17.08., 14.09., 12.10., 02.11., 30.11.2013

Grünabfuhr
Samstag, 06.07.2013 Abenden, Parkplatz Festhalle 08.00 – 09.00 Uhr
Wollersheim, Feuerwehrgerätehaus 09.30 – 10.30 Uhr

Embken, Parkplatz neuer Friedhof 10.45 – 12.00 Uhr

Muldenau, Dorfplatz 12.45 – 13.15 Uhr

Berg, Dorfplatz 13.30 – 14.30 Uhr

Samstag, 13.07.2013 Schmidt, Parkplatz Wildpark 08.00 – 13.00 Uhr
Brück, Kirmesplatz 08.00 – 09.00 Uhr
Rath, Dorfplatz 09.30 – 11.30 Uhr
Nideggen, Parkplatz Danzley 12.15 – 14.15 Uhr

Kühl- und Elektrogeräte
Montag, 29.07.2013 Nideggen, Rath
Dienstag, 30.07.2013 Brück, Schmidt
Mittwoch, 31.07.2013 Abenden, Berg, Thuir, Embken, Muldenau, Wollersheim

Sperrmüll
Anmeldezeitraum für die Sperrmüllentsorgung im Juli 2013: 01.07. bis 18.07.2013


Sportlerehrung am 01.07.2013

                           
                              Sportlerehrung in Nideggen




Die Stadt Nideggen richtet gemeinsam mit dem Stadtsportverband Nideggen am 01.07.2013 in der Bürgerbegegnungsstätte Nideggen, Im Vogelsang 1, eine Ehrung für die Sportler aus, die im Jahr 2012 besondere sportliche Leistungen erbracht haben.

Neben 5 Mannschaften sind noch 11 Einzelsportler zu ehren. Das Rahmenprogramm wird von der Musikschule Düren (Abteilung Nideggen-Heimbach) gestaltet.

Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind neben allen Sport treibenden Vereinen auch alle Bürger und Bürgerinnen der Stadt Nideggen herzlich eingeladen.

Die Sportlerehrung beginnt um 18.30 Uhr.


STADT NIDEGGEN
Die Bürgermeisterin
(M. Göckemeyer)


Einladung Informationsveranstaltung Haushaltssituation


Einladung zur Informationsveranstaltung
Haushaltssituation der Stadt Nideggen



Bereits im letzten Jahr habe ich über die aktuelle Haushaltssituation und die Anforderungen des Stärkungspaktgesetzes informiert. Auch in diesem Jahr lade ich Sie zu Informationsver-anstaltungen ein. Zusammen mit dem Beauftragten für die Stadt Nideggen, Herrn Ballast, möchte ich Sie über die aktuelle Lage zum Haushalt, den Haushaltssanierungsplan 2013 und dessen Auswirkungen informieren.

Um Ihnen lange Wege zu ersparen, sind die Informationsveranstaltungen nach Ortsteilen aufgeteilt.

Die Informationsveranstaltung für die Ortsteile Berg, Embken, Muldenau und Wollersheim findet die am Dienstag, dem 02. Juli 2013 um 19.00 Uhr in der Begegnungsstätte Berg statt.

Für den Ortsteil Schmidt findet die Informationsveranstaltung am Mittwoch, dem 03. Juli 2013 um 19.00 Uhr im Saal Schützenhof statt und

für die Ortsteile Abenden, Brück, Nideggen und Rath findet die Informationsveranstaltung am Donnerstag, dem 04. Juli 2013 um 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Nideggen statt.

Kommen Sie, informieren Sie sich und bringen Sie Ihre Vorschläge ein. Ich freue mich, Sie begrüßen zu können.

Stadt Nideggen
Die Bürgermeisterin


Sponsorenlauf der Sekundarschule

Sponsorenlauf der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen

Am 07.06.13 führte die Sekundarschule Kreuzau/Nideggen an beiden Standorten ihren ersten sog. Sponsored Walk durch.

Die Kinder wollen insbesondere Kindern in Not helfen, deshalb wird vor allem die Initiative „Running for Kids“ von Peter Borsdorff aus Düren unterstützt. Mit einem weiteren Spendenanteil möchten sich die Kreuzauer Schülerinnen und Schüler an der Finanzierung der Kletterwand im Schulzentrum beteiligen. Die Nideggener Schüler hätten u.a. gerne kleine bewegliche Fußballtore für den Pausenhof.

Bei herrlichem Sonnenschein gaben Bürgermeisterin Göckemeyer in Nideggen und Bürgermeister Ramm in Kreuzau die Startsignale zum Lauf. Peter Borsdorff berichtete den Kindern von seiner Aktion und dass er am selben Tag mit einer Spendenübergabe einem schwer kranken Kind den Besuch eines Vergnügungsparks ermöglichen wolle. Er wanderte mit auf die Strecke und feuerte alle an. In Kreuzau gab es einen Rundkurs hinter dem Windener Sportplatz, in Nideggen am Sportplatz in Rath. Dort gab es eine fantastische Fernsicht, aber leider weniger Schatten. Durchschnittlich liefen die Fünftklässler ca. neun Kilometer für die guten Zwecke. Sichtlich angestrengt und schwitzend fragte eine Schülerin zwischendurch Peter Borsdorff, ob sie noch mehr laufen müsse oder ob ihre Runden für das kranke Kind reichten.

Unterstützt wurde der Lauf von zahlreichen Eltern, die Wasserstände an den Strecken aufgebaut hatten, dem Sportverein „Verein für Volks- und Jugendspiele 1902 Winden e.V.“ und dem „SC Mausauel Nideggen 1949 e.V“, die ihre Sportheime zur Verfügung stellten. Danken möchte die Sekundarschule natürlich auch allen Sponsoren.

Sponsorenlauf/Startschuss
Sponsorenlauf

Einwohnerstatistik Mai 2013

 

Stadtteil             Hauptwohnsitz     Nebenwohnsitz      Insgesamt          +/-

 

 

Abenden

 

774

 

53

 

       827

 

- 3

 

 

Berg-Thuir

 

 

709

 

18

 

        727

 

- 4

 

Brück

 

 

294

 

14

 

       308

 

+ 1

 

Embken

 

 

750

 

16

 

       766

 

          - 4

 

Muldenau

 

 

162

 

7

 

       169

 

          -  

 

Nideggen

 

 

3.010

 

113

 

     3.123

 

          + 2

 

Rath

 

 

793

 

13

 

        806

 

          + 2

 

Schmidt

 

 

        3.004

 

           92

 

     3.096

 

          -

 

Wollersheim

 

 

645

 

12

 

        657

 

          -

Insgesamt:

 

      10.141

 

338

   10.479

 

          - 6

 

 

Die Datenerhebung erfolgt aus den tatsächlichen Angaben der Einwohnermeldekartei und nicht aus der stichtagbasierten Hochrechnung der Einwohnerzahlen aus dem Zensus 2011


 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos