36. Kalenderwoche 2013


Aktuelle Veranstaltungen anlässlich der 700 Jahrfeier



Benefizkonzert des PROJEKTORCHESTER EIFEL am Freitag, 27.09.2013 ab 19.00 Uhr auf dem Marktplatz Nideggen Das Projektorchester Eifel, welches aus mehr als 100 Musikern aus insgesamt 27 Vereinen der Eifelregion besteht, wird an diesem Abend zugunsten eines Musikprojektes der Gemeinschaftsgrundschule Nideggen ein Benefizkonzert geben. Der Eintritt ist frei.

HERBSTMARKT am 28. und 29. September 2013 in der Nideggener Altstadt

KONZERT der Beatles Coverband „Hard Days Night“ am Samstag, 28.09.2013, auf dem Marktplatz in Nideggen Ab 19.00 Uhr spielt die Fat-Cat Big Band der Musikschule
Düren als Vorgruppe;
Die RWE Deutschland AG sponsert dieses Konzert und unterstützt damit unsere Jubiläumsfeierlichkeiten. Der Eintritt ist frei.

Die WDR LOKALZEITWANDERUNG in Nideggen findet am 05.10.2013 statt. Informationen zur Wanderstrecke und zum Treffpunkt werden nach Bekanntgabe hier veröffentlicht.


3. Sitzung des Schulverbandes Nideggen-Heimbach am 10.09.13

Am 10.09.2013 findet im Bürgersaal der Begegnungsstätte, Im Vogelsang, Nideggen, die 3. Sitzung des Schulverbandes Nideggen-Heimbach statt. Die Tagesordnung entnehmen Sie dem folgenden Link.


Die VHS Rur-Eifel informiert



Die VHS Rur-Eifel

Die Volkshochschule ist die Einrichtung der Kommu-nen zur Förderung der Erwachsenenbildung. In der VHS Rur-Eifel haben sich unter der Federführung des Kulturbetriebes der Stadt Düren 11 Städte und Ge-meinden des Kreises zusammengeschlossen und bieten eine breite Palette von Kursen und Veranstaltungen bür-gernah an. Das Jahresprogrammheft liegt an vielen Stel-len im Stadtgebiet aus. Nähere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der VHS Rur-Eifel (02421-252577) oder direkt beim Zweig-stellenleiter für Nideggen, Horst Steinberg (02429-3145).


Ehrenpreis für Nideggener Bürger


Ehrenpreis für Nideggener Bürger

Am 11. Juli 2013 wurden in der Kulturhalle in Langerwehe wieder 25 Personen und Gruppierungen mit dem „Ehrenpreis für soziales Engagement im Kreis Düren“ ausgezeichnet. Sie waren aus 52 Bewerbungen ausgewählt worden. Aus dem Stadtgebiet Nideggen wurden Matthias Schieffer aus Schmidt und Dieter Scheidtweiler aus Rath mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Georg Hau aus Abenden erhielt die Ehrung für sein soziales Engagement bereits bei der Preisverleihung im September 2012.

Die Preisträger engagieren sich in besonderer Weise für die Menschen und deren Anliegen und leisten mit ihrem Engagement einen großen Beitrag zur Stärkung des Zusammengehörigkeitsgefühls in unserer Gemeinschaft. Ich freue mich sehr, dass die vielfältige ehrenamtliche Arbeit in Nideggen in dieser Form Anerkennung und Würdigung erfährt und gratuliere den Ausgezeichneten an dieser Stelle nochmals ganz herzlich.

STADT NIDEGGEN
Die Bürgermeisterin


Erreichbarkeit der Servicestellen des Rathauses


Hinweis zur Erreichbarkeit der Servicestellen des Rathauses

Seit 01.01.2012 gelten für das Rathaus Nideggen die neuen Öffnungs- und Servicezeiten; das Rathaus ist seitdem mittwochs ganztags geschlossen.

Damit die Bürgerinnen und Bürger das Rathaus auch an diesem geschlossenen Wochentag in dringenden Fällen erreichen können, wurde zusätzlich die E-Mail-Adresse

                        geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

aufgeschaltet.

Sie haben die Möglichkeit, die Verwaltung auch mittwochs über diese E-Mail-Anschrift zu kontaktieren und die Mitarbeiterinnen der Informationsstelle werden Ihr Anliegen schnellstmöglich an das zuständige Fachamt weiterleiten.


Stellenausschreibung


Stellenausschreibung

Bei der Stadt Nideggen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Erzieherin/ eines Erziehers in Vollzeit (39 Wochenstunden) als 2. pädagogische Fachkraft für das Familienzentrum „Rappelkiste“ im Stadtteil Schmidt zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis November 2013 in einer Gruppe mit Einzelintegration.
Zugangsvoraussetzungen:

 Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin/ staatlich anerkannter Erzieher.

Anforderungsprofil:

 Sie zeigen Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen.
 Sie arbeiten ziel- und ergebnisorientiert.
 Sie sind teamfähig und sind selbstständiges Arbeiten gewohnt.
 Sie zeigen Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft, sind flexibel und belastbar.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 06 TVöD BT-V.

Erwünscht sind auch Bewerbungen schwer behinderter Menschen und diesen Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX.

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft werden, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderung der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnisabschriften und lückenlosem Tätigkeitsnachweis bitte bis 10.09.2013 an: Stadtverwaltung Nideggen, Die Bürgermeisterin, Personalabteilung, Zülpicher Str. 1, 52385 Nideggen

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schneider vom Familienzentrum „Rappelkiste“ (Tel.: 02474/ 398) zur Verfügung.


Amtliche Wahlbekanntmachung

Am 22. September 2013 findet die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag statt. Die Gemeinde ist in 9 Wahlbezirke eingeteilt. Nähres entnehmen Sie dem folgenden Link.
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos