„Musik als Sprache die jeder versteht“

Konzert zur Integration der Flüchtlinge in Nideggen

Konzert für Flüchtlinge in Nideggen März 2017


Aufgrund der vielen positiven Resonanzen und der Besucherzahl des ersten Konzertes für Flüchtlinge in Nideggen im Jahr 2015 möchten wir die Veranstaltung im Jahr 2017 wiederholen.

Ehrenamtliche Unterstützer gesucht!


Plakat Musikveranstaltung 21.11.2015

Gemeinsam mit der Band „Subject 5“ wird die Stadt Nideggen am Samstag, 21. November 2015 in der Nideggener Mehrzweckhalle eine Musikveranstaltung zur Integration der hier lebenden Flüchtlinge durchführen. Wir freuen uns sehr, dass Herr Peter Borsdorff sich bereit erklärt hat die Schirmherrschaft zu übernehmen.

 

Die Veranstaltung beginnt um 16.00 Uhr und endet gegen 22.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Zwischen dem Liveprogramm auf der Bühne besteht ausreichend Zeit sich durch „die Sprache der Musik“ kennenzulernen, ins Gespräch zu kommen, zu musizieren und zu tanzen. Insbesondere die Flüchtlinge sollen die Möglichkeit erhalten, die musikalische Vielfalt unserer Region kennenzulernen und uns ihre musikalische Welt näher zu bringen.

Spender und Helfer

Ohne Spender, Unterstützer und zahlreiche helfende Hände wäre die Veranstaltung nicht durchführbar. Die gesamte Veranstaltung wird durch Spenden und ehrenamtliches Engagement getragen.

 

An dem Projekt beteiligen sich

  • die Zumba-Gruppe der Sekundarschule Nideggen,
  • die Nideggener Trommlergruppen „Junghölzer“ und „BumPacs“,
  • die Garde der KG Burgjecke Nideggen, die Showtanzgruppe Girls United aus Drove,
  • die Bands und Musikgruppen VoiceBox Düren, AlexElvis, Palemy, Datt Kütt Jood, Broken Strings und Subject 5,
  • der Lions Club Kreuzau-Rureifel und Schäfer Reisen,
  • waldeule Fotografie und Webdesign, Jean Knein Getränkegroßhandel, WerbeStil, Esser Promotion GmbH, KlaWie Veranstanltungstechnik, Heiko Müller Filmproduktion, sowie
  • das Soziale Netzwerk Nideggen, die Gemeinschaft der Nideggener Geschäfte, der Kunst- und Museumsverein Nideggen und das Integrationsteam Schmidt.

 

Allen Helfern gilt an dieser Stelle ein Herzlicher Dank für das große Engagement und die notwendige Unterstützung.

Wenn Sie auch helfen möchten

... dann gibt es viele Möglichkeiten für Sie.

 

Ehrenamtliche Hilfe

Wenn Sie bei der Veranstaltung im Thekendienst oder an anderer Stelle helfen möchten, dann melden Sie sich bitte bei der Stadtverwaltung Nideggen (s. Infobox rechts).

 

Finanzielle Unterstützung

Auch ein finanzieller Beitrag hilft uns bei der Planung und Umsetzung der Veranstaltung. Ihre Spende überweisen Sie bitte auf das Konto der Stadt Nideggen (DE59 3955 0110 0002 4003 80, BIC: SDUEDE33XXX) unter Angabe des Debitorenkontos 1011600 und dem Kennwort "Musikveranstaltung 21.11.2015".

 

Weitere Informationen zur Flüchtlingshilfe in Nideggen und zur Musikveranstaltung finden Sie unter den folgenden Links.

 

Ansprechpartner

Vanessa Dederichs

Fachbereich I/ 1
Telefon:02427/ 809-40
Fax:02427/ 809-47
Email:
geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos